Seid getrost und lasst eure Hände nicht sinken;
denn euer Werk hat seinen Lohn.

Die Bibel, 2.Chronik 15,7

- Gemeindevers für das Jahr 2017 -

Musikschule der Christus-Gemeinde


Aktuelles

Musikarche

Neben dem fortlaufenden Instrumentalunterricht (Flöte, Gitarre, Klavier, Schlagzeug) findet ab Oktober 2017 wieder ein Musikarche-Kurs statt. Einen Flyer finden Sie in der Bibliothek.

Cajon-Kurs

Zudem werden wir bald einen Cajon-Kurs für Erwachsene anbieten. Nähere Infos folgen in den nächsten Wochen.

 


Unser Ziel

Musik ehrt Gott und inspiriert die Menschen. Sie ist die Sprache, die jeder Mensch versteht – und das kultur- und generationenübergreifend.
Unser Ziel ist es, die Gabe der Musik zu entdecken und zu fördern.
Wir möchten in unseren Gemeinderäumen musikalisch ausbilden und Menschen fördern, weil uns
als Gemeinde Musik am Herzen liegt.

 


Unser Angebot

Musikarche – musikalische Früherziehung

In der Musikarche sind wir mit Kindern ab 4 Jahren unterwegs auf einer musikpädagogischen
Reise. Mit der kleinen RaupeMusikarche Logo Kasimir lernen wir Noah und seine Geschichte mit Gott kennen. Außerdem begegnen uns viele Tiere, die uns zeigen, wofür die Noten und Notenwerte in der Musik da sind. Bewegend, tanzend, singend und musizierend erschließen wir uns ihre Welt.

Die Musikarche findet als Kleingruppenunterricht über einen Zeitraum von einem Jahr (Kurs) statt und wird von Judith Härtel geleitet. Einen Flyer mit detaillierten Informationen finden Sie in der Bibliothek ("Musikarche Flyer").

Musikunterricht

Unsere Lehrkräfte unterrichten Kinder und Erwachsene in:

  • Blockflöte: Sopran, Alt, Tenor und Bass (Lucina Hippe)
  • Klavier (Lucina Hippe)
  • Gitarre (Gerlinde Nerlich, Hans Nerlich)
  • Schlagzeug (Benedikt Baader)
  • Gesang (geplant)

Wir bieten Einzel- oder Gruppenunterricht nach Rücksprache und je nach Verfügbarkeit.

 


Anmeldung und Fragen

Sie sind interessiert an unserem Angebot?
Sie haben noch Fragen?

Dann setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

  • Musikarche: Judith Härtel, Telefon (0176) 53858182 oder E-Mail über das Kontaktformular
  • Instrumental- und Gesangsunterricht: Andrea Baer, Telefon (0921) 34765050 oder E-Mail über das Kontaktformular.

 


Unterlagen und Hinweise

Weitere Informationen wie unsere Unterrichtsbedingungen und die Gebührenordnung finden Sie in der Bibliothek.

Bildungs- und Teilhabeleistungen für bedürftige Kinder

Zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben können für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres Mitgliedsbeiträge in den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit Zuschüsse zu Unterricht in künstlerischen Fächern sowie zur Teilnahme an Freizeitmaßnahmen unter Anleitung (nicht jedoch Fahrtkosten) von staatlicher Seite übernommen werden. 

Weitere Informationen finden Sie beim zuständigen Jobcenter Bayreuth Land (Bezieher von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch, Zweites Buch -SGB II-, sog. Hartz IV) bzw. Landratsamt Bayreuth (Bezieher von Wohngeld, Kinderzuschlag oder Sozialhilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch, Zwölftes Buch -SGB XII-).

 

Heutiger Bibelvers

Der HERR wird den Armen nicht für immer vergessen; die Hoffnung der Elenden wird nicht verloren sein ewiglich.
Zum Seitenanfang